Kategorie: Produkte

Links, die Sie auch interessieren könnten


Alle Artikel dieser Kategorie


Viele kleine und mittlere Unternehmen wollen ihren Kunden ein einheitliches Einkaufserlebnis über verschiedene Vertriebskanäle hinweg anbieten. Eine der größten Herausforderungen dabei besteht darin, die Bestände plattformübergreifend zu verwalten. Dies gilt insbesondere für Händler, die sowohl ein Ladengeschäft als auch einen Onlineshop betreiben. So muss beispielsweise immer gewährleistet sein, dass der Lagerbestand zwischen allen Kanälen synchronisiert ist. Andernfalls kann es vorkommen, dass Bestellungen von Onlineshop-Kunden storniert werden müssen, weil die gerade bestellten Produkte gleichzeitig im Laden gekauft wurden und nicht mehr verfügbar sind. Ein Kassensystem, das in der Cloud arbeitet und sich nahtlos in alle Vertriebskanäle integriert, löst diese Probleme und kann Händlern eine Menge Zeit und Ressourcen sparen.
Such- und Filterfunktionen sind in Onlineshops heute zum Standard geworden. Beide Funktionen sind maßgeblich für die Usability der Shops und zählen damit zu den wichtigen Erfolgsfaktoren im E-Commerce. In diesem Gastartikel zeigt Ihnen Ines Maione von clickworker, wie Sie Ihren Kunden mit Hilfe von Crowdsourcing eine noch effektivere Suche anbieten können.
Sie möchten Ihre Produkte mit tollen Fotos in Szene setzen? Dann sollten Sie einige typische Fehler vermeiden. Nach unserem ersten Artikel gibt es nun fünf weitere Tipps von Pixelz.
Sie verkaufen in Ihrem Shop Kleidung? Dann verraten wir Ihnen, wie Sie Ihren Kunden bei der Auswahl der richtigen Größe helfen und so Ihre Retourenquote reduzieren können.
Sie fotografieren Ihre Produkte selbst? Ein gutes Stück Arbeit, aber die Mühe lohnt sich. Holen Sie das meiste raus, indem Sie professionelle Bilder machen. Pixelz verrät Ihnen einige Tricks.
Die Produktfotos Ihres Shops haben verschiedene Funktionen: Sie lassen den Kunden leichter das richtige Produkt finden, sie erzeugen Vertrauen und können zu einem positiven Gesamteindruck beitragen. In unserem Artikel lesen Sie, wie Sie mit Ihrem Smartphone und wenigen Utensilien perfekte Bilder selber machen können.
In unserem Artikel So finden Sie das perfekte Produkt für Ihren Onlineshop präsentierten wir Ihnen allgemeine Tipps für die Suche nach Produkten für Ihren Shop. Jetzt zeigen wir Ihnen, auf welchen Websites Sie Ideen und Inspiration finden.
Es gibt eine Hürde beim Online-Shopping, die nicht zu umgehen ist: Die Kunden können Ihre Produkte nicht fühlen, um sie auf Style, Passform und Qualität zu prüfen. Sie können die Waren nicht einfach anfassen und ausprobieren, wie in einem richtigen Geschäft. Ihre Aufgabe als Onlinehändler ist, diese Hürde zu nehmen.
Produktfotografie braucht kein großes Budget. Natürliches Sonnenlicht von einem Fenster kann eine gute Lichtquelle sein, solange Sie die richtigen Tipps zur Do-it-yourself-Produktfotografie beachten. Erfahren Sie mehr in unserem Gastbeitrag von Thomas Kragelund (Pixelz).
Mit einer übersichtlichen Kategoriestruktur führen Sie die Kunden durch Ihren Onlineshop und sorgen für ein angenehmes Shopping-Erlebnis. Die ePages-Usability-Expertin Anja Gehl erklärt in diesem Artikel, worauf es dabei ankommt.