Neues Whitepaper: So verkaufen Sie erfolgreich ins Ausland

von Dario Wilding, 01.10.15



Der Verkauf von Waren ins Ausland wird im E-Commerce immer wichtiger. Dank des bequemen Bestellens von der eigenen Couch aus ist es für Internetnutzer mittlerweile kein Problem mehr, in ausländischen Onlineshops einzukaufen. Für Sie als Onlinehändler bedeutet das, dass Sie mit einem internationalen Onlineshop Millionen neuer Kunden in anderen Märkten ansprechen können.

Der Schritt ins Ausland ist allerdings mit Herausforderungen verbunden, die über das einfache Übersetzen des Shops in die jeweilige Landessprache hinausgehen. Sie betreten Märkte, in denen die dortige Konkurrenz schon jahrelang aktiv ist. Damit Sie hier nicht vorneweg chancenlos sind, sollten Sie sich mit den lokalen Märkten genauer zu beschäftigen.

Um den Einstieg in den internationalen Onlinehandel zu erleichtern, haben wir ein neues Whitepaper veröffentlicht. Darin finden Sie sieben Fragen, die Sie sich vor dem Schritt ins Ausland stellen sollten. Darüber hinaus bietet das Whitepaper einen Überblick über die europäischen Märkte Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und Italien.

Sie können sich das Whitepaper über epages.com/whitepaper kostenlos herunterladen.

 

Über den Autor


war von 2014 bis 2016 PR & Content Manager bei ePages.

Ähnliche Beiträge


Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Teilen Sie uns ihre Meinung mit


*Pflichtfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.