Kategorie: epages & E-Commerce

Links, die Sie auch interessieren könnten


Alle Artikel dieser Kategorie


Der Europäische Gerichtshof hat kürzlich bestätigt, dass Website-Betreiber die Zustimmung ihrer Besucher für die Nutzung von technisch nicht erforderlichen Cookies aktiv einholen müssen. Ab Anfang Februar wird ein Update eingeführt, das Änderungen für alle ePages-Now-Shops mit sich bringt. Händler, die in ihrem Shop einen eigenen Cookie-Hinweistext eingegeben haben und diesen nicht verlieren möchten, müssen jetzt aktiv werden.
Für viele Onlinehändler liegt der Hauptfokus darauf, neue Kunden in ihren Shop zu lotsen. Genauso wichtig ist es jedoch, Besucher zum Wiederkommen zu bewegen. Dabei hilft die App Cleverpush, mit der Sie ganz einfach Push-Nachrichten verschicken können.
Betreiber eines ePages-Onlineshops haben jetzt die Möglichkeit, sich in einer Facebook-Gruppe mit anderen Händlern, ePages-Mitarbeitern und Partnern auszutauschen.
Für Onlinehändler ist eine gute Suchfunktion im Shop Pflicht. Viele Kunden geben bei Ihrem Besuch als erstes einen Suchbegriff ein, anstatt sich durch die Kategorien zu hangeln oder Links zu folgen. Das trifft insbesondere auf jene Besucher zu, die genau wissen, was sie suchen – und deshalb auch eher etwas bestellen als diejenigen, die den Shop ziellos durchstöbern. Vor allem wenn Sie eine große Anzahl von Produkten in Ihrem Shop anbieten, verbessert eine gute Suche das Nutzererlebnis Ihrer Kunden enorm.
Im ePages App Store finden Händler eine Vielzahl von Apps, die auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse von Shopbetreibern zugeschnitten sind. Durch die Installation einer App können Händler die Funktionalität ihres Shops um ausgefeilte Funktionen erweitern, die ihnen neue Möglichkeiten zur Umsatzsteigerung bieten. In diesem Artikel stellen wir Ihnen 6 der besten Apps vor, die für ePages Now verfügbar sind.
Mit Amazon Pay können die Kunden Ihres Onlineshops mit ihrem bestehenden Amazon-Konto bei Ihnen bezahlen. Jetzt hat Amazon eine Frühlings-Aktion gestartet, mit der Händler drei Monate lang keine Gebühren zahlen müssen.
In unseren kostenlosen Webinaren zeigt Ihnen André Podeyn von ePages ausführlich, wie Sie in den E-Commerce einsteigen und mit Ihrem eigenen Onlineshop durchstarten können.
Sie überlegen, in den E-Commerce einzusteigen oder haben sich bereits einen ePages-Shop geholt? Wir haben für Sie eine Reihe von Videos vorbereitet, in denen die grundlegenden Themen der Shop-Einrichtung beschrieben werden.
Warum kaufen Kunden? Entscheidet allein die Attraktivität des Angebots? Oder gibt es weitere Auslöser, die Kunden auf den Call-to-Action-Button klicken lassen? Stecken dahinter vielleicht sogar bestimmte Motive, Gefühle oder Gesetze? Und wenn ja, was sind die psychologischen Conversion-Booster?
Tipps und Tricks für Ihren Erfolg im Onlinehandel - das bietet Ihnen unsere Veranstaltungsreihe ePages academy bereits seit einigen Jahren. Im Oktober gibt es neue Termine in 5 deutschen Städten. Das bewährte Format: Veranstaltungen im Vortragsstil wechseln sich mit ganztägigen Workshops ab.