PayPal Ratenzahlung: So integrieren Sie das Banner in Ihren Shop

von PayPal Deutschland GmbH, 20.04.21



Einfach bequemer bezahlen: Die PayPal Ratenzahlung1 steht Ihren Kunden automatisch zu Verfügung, sobald Sie PayPal als Zahlart anbieten (vorbehaltlich Kreditwürdigkeitsprüfung). In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie beide Parteien von der Zahlungsmethode profitieren und wie Sie mit einem Banner in Ihrem Onlineshop auf die Ratenzahlung aufmerksam machen können.

Ihre Vorteile im Überblick

Vollere Warenkörbe ​

Kunden geben im Durchschnitt doppelt so viel für Einkäufe aus, die mit der PayPal Ratenzahlung bezahlt werden im Vergleich zu normalen PayPal Transaktionen. Das ergab eine Analyse von durchschnittlichen Warenkörben mit und ohne Ratenzahlung aus dem Jahr 2020.2

Bis zu 3x höhere Ratenzahlungsumsätze ​

Eine PayPal Fallstudie mit 180 Händlern zeigt, dass Ratenzahlungsumsätze durch die Integration des Ratenzahlungsbanners bereits verdreifacht werden konnten.3

Keine zusätzlichen Gebühren​

Für die PayPal Ratenzahlung zahlen Sie nur ganz normale Transaktionsgebühren. Für Sie fallen keine zusätzlichen Kosten an.4

Risiko übernimmt PayPal​

Während Ihre Kunden bequem in Raten zahlen, haben Sie schon längst die Zahlung auf Ihrem PayPal-Geschäftskonto. Das Risiko- und Forderungsmanagement übernimmt PayPal.

Ohne zusätzliche Integration

Wenn Sie PayPal bereits als Zahlart anbieten, ermöglichen Sie Ihren Kunden automatisch auch die PayPal Ratenzahlung (vorbehaltlich Kreditwürdigkeitsprüfung).

Kostenlose 0% Finanzierung für alle Händler

Bis zum 16. Mai 2021 schenkt PayPal Ihnen die 0% Finanzierungsoption. Das bedeutet, Sie haben keine Mehrkosten und zahlen nur Gebühren für die Nutzung der PayPal-Zahlungsdienstleistungen. Außerdem erhalten Sie den Kaufbetrag sofort, während Ihre Kunden die Raten bequem über ihr PayPal Konto zahlen.

 

Die PayPal Ratenzahlung können Sie auch dauerhaft mit 0 % Finanzierung anbieten. Für Händler fällt dann zusätzlich eine Ratenzahlungsgebühr in Höhe von 5,75 % pro Ratenzahlungstransaktion an. Die 0% Finanzierungsoption können Sie hier freischalten.4

Vorteile für Ihre Kunden

Finanzielle Flexibilität.

Ihre Kunden können größere Anschaffungen bequem kaufen (vorbehaltlich Kreditwürdigkeitsprüfung) und in 12 monatlichen Raten bezahlen. Eine Sondertilgung oder vorzeitige Rückzahlung ist jederzeit und ohne Aufschlag möglich.

 

Alles online.

Ohne Umwege über Post oder Bank werden die Anträge komplett online und in Echtzeit geprüft. Außerdem behalten Ihre Kunden ihre offenen Ratenzahlungen in deren PayPal-Konten im Überblick.

Gewohnter Schutz.

Mit PayPal Ratenzahlung profitieren Ihre Kunden vom PayPal-Käuferschutz, falls der Kunde die Ware nicht erhalten hat, oder aber ein Produkt anders ist als beworben (es gilt die PayPal-Käuferschutzrichtlinie). Außerdem sorgt wie üblich eine komplexe Verschlüsselung für den Schutz Ihrer Daten.

So einfach bezahlen Ihre Kunden in Raten:

  1. Ihre Kunden wählen PayPal als Zahlungsmittel.
  2. Und überprüfen ob PayPal Ratenzahlung in Ihrem PayPal-Konto als Zahlart angezeigt wird.

Sofern PayPal Ratenzahlung angezeigt wird, kann dieses ausgewählt werden und der Antrag wird in Echtzeit geprüft.

Zeigen Sie Ihren Kunden, was Sie haben.

Kunden, die flexible Finanzierung schätzen, werden nach Händlern Ausschau halten, die Ratenzahlung anbieten. Mit dem neuen aussagekräftigen Banner machen Sie Ihre Kunden bereits vor dem Bezahlvorgang auf die PayPal Ratenzahlung aufmerksam. Auf Produktdetailseiten sowie im Warenkorb wird automatisch ein dezenter Hinweis auf PayPal Ratenzahlung integriert, sobald eine Ratenzahlung infrage kommt:

Ratenzahlungsbanner auf der Produktdetailseite

 

Ratenzahlungsbanner im Warenkorb

 

Ein für den Käufer hilfreiches Tool ist dabei der PayPal Ratenrechner, der über die eingeblendeten Banner erreichbar ist:

 

Der PayPal Ratenrechner

Damit kann der Käufer die aktuellen Konditionen für den Kauf eines Produktes sehen und daran seine Kaufentscheidung ausrichten. Die Laufzeit des Kredites beträgt 12 Monate, eine Sondertilgung ist jederzeit ohne Aufschlag möglich. Dabei profitieren sowohl die Kunden als auch Händler von der einfachen PayPal-Lösung: Kreditwürdigkeitsprüfung und Bewilligung des Antrags – positive Bonität vorausgesetzt – erfolgen online und in Echtzeit. 

So fügen Sie das Ratenzahlungsbanner in Ihren Shop ein

Schritt 1: PayPal PLUS hinzufügen

Voraussetzung für das PayPal Ratenzahlungsbanner ist PayPal PLUS. Um diese Zahlungsdienstleistung zu Ihrem Shop hinzuzufügen, gehen Sie auf Einstellung > Zahlung > PayPal > PayPal PLUS.

PayPal PLUS als Zahlungsdienstleistung hinzufügen

Schritt 2: Ratenzahlungsbanner anzeigen

Haben Sie sich mit Ihrem PayPal PLUS Konto angemeldet, sehen Sie die Option, das Ratenzahlungsbanner im Shop anzeigen zu lassen:

Einstellung zum Banner vornehmen

Wählen Sie „Ja“ aus, wird das oben gezeigte Banner auf Produktdetailseiten sowie im Warenkorb integriert, sobald eine Ratenzahlung infrage kommt.

 

Mehr Informationen zur PayPal Ratenzahlung finden Sie hier.

 

1 Ab einem Bestellwert von 99 Euro bis zu 5.000 Euro und mit 12 Monaten Laufzeit. Mit einem effektiven Jahreszins von 9,99 % und einem festen Sollzinssatz von 9,56 %. Der Kreditgeber ist PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg.

2 Analyse durchschnittlicher Warenkörbe 2020, PayPal Ratenzahlung vs. PayPal​

3 PayPal Händler Fallstudie 2020 mit 180 Händlern​

4 Lediglich bei der Aktivierung der 0 % Finanzierung fallen Gebühren i.H.v. 5,75 % pro Ratenzahlungstransaktion an. Die Gebühren für die Nutzung der PayPal-Zahlungsdienstleistungen fallen zusätzlich an.

Autor


PayPal Deutschland GmbH

Ähnliche Beiträge


Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Teilen Sie uns ihre Meinung mit


*Pflichtfeld