Rabattaktionen durchführen: So geht's

von Anja Römisch, 31.07.08

Preisnachlässe auf bestimmte Produkte, auf alle Produkte für bestimmte Kundengruppen, auf den gesamten Warenkorb für alle Kunden, beim Kauf von zwei Artikeln statt einem, auf Produkte, die einen bestimmten Warenkorbwert überschreiten - mit ePages sind Ihre Möglichkeiten, Kaufanreize durch Vergünstigungen zu schaffen, mehr als vielfältig. Wir sagen Ihnen, wie Sie sie nutzen.



weiterlesen

4 Schritte zum erfolgreichen Feiertagsgeschäft

von Anja Römisch, 28.07.08

Wir wollen ja keine Spielverderber sein, v.a. nicht jetzt, wo der Sommer gerade in deutsche Lande zurückgekehrt ist. Aber für Webshop-Betreiber steht bald schon wieder Weihnachten und damit eine lukrative Zeit vor der Tür. Spezialangebote zu besonderen Anlässen wie Weihnachten, Valentinstag, Ostern, EM, Halloween, 3-jähriges Bestehen Ihres Shops, Kirschblütenfest usw. machen Ihren Shop begehrt. Rechtzeitig vorbereitet ist dabei halb verdient. Lesen Sie unsere Tipps im Folgenden.

weiterlesen

5 häufige Gründe für Kaufabbrüche im Onlineshop

von Anja Römisch, 10.07.08

Gestern wurden im shopbetreiber-blog.de die Ergebnisse einer durch die Zeitschrift Internet World Business veranlassten Umfrage zum Thema Online-Kaufverhalten präsentiert. Es bestätigt sich erneut, was längst bekannt ist: Fehlendes Vertrauen, zu hohe Versandkosten, komplizierter Bestellprozess, bereits abverkaufte Produkte und unkomfortable Zahlungsmethoden sind die häufigsten Ursachen, warum Online-Shopper ausgewählte Produkte am Ende doch nicht kaufen.



weiterlesen

Neu: Google Trends für Websites

von Anja Römisch, 01.07.08

Google hat wieder was Neues: Seit einiger Zeit kann man mit Google Trends bereits die Beliebtheit und das Wachstum bestimmter Suchbegriffe nachvollziehen. "Google Trends für Websites" erweitert dies nun auf Websites und offenbart äußerst interessante Informationen.



weiterlesen

Warum liest keiner meinen Newsletter?

von Anja Römisch, 01.07.08

In einem aktuellen Beitrag von shopanbieter.de wird auf das Aufmerksamkeits-Dreieck bei Newslettern von Karsten Büttner hingewiesen. Sie haben es selber in der Hand, ob Ihre Newsletter geöffnet werden oder nicht. Merken Sie sich also drei Dinge...

weiterlesen

Affiliate Marketing für Ihre Internet-Präsenz

von Anja Römisch, 30.06.08

Wenn in einer Sportsbar ein Aushang mit Sommer-Specials des nahe gelegenen Fitnessstudios angebracht wird, ist das nichts anderes als Affiliate Marketing: Die Ausnutzung von Partnerschaften zur Erhöhung der eigenen Bekanntheit und Steigerung der Umsätze. Richtig stilecht wäre dies, wenn die Sportsbar Provision für jede Neuanmeldung erhalten würde, die mit Hilfe des Aushangs beim Fitnessstudio zu Stande kommt. Wie auch Ihr Onlineshop oder Ihre Website von ePages von Vertriebspartnerschaften profitieren kann, lesen Sie im Folgenden.



weiterlesen

E-Commerce-Forum 09. – 11.09.2008

von Anja Römisch, 23.06.08

Nun, da gerade mal der Sommer begonnen hat, möchte wahrscheinlich keiner an den Herbst denken. Wer sparen will, sollte da allerdings kurz über seinen Schatten springen und sich den Frühbucherrabatt für die Teilnahme am E-Commerce-Forum vom 09. - 11.09.2008 nicht entgehen lassen. Das Forum ist auch diesmal wieder Pflicht für alle, die im Internet Handel treiben und sich noch ein paar Tricks abschauen möchten.



weiterlesen

Mehr Newsletter-Abonnenten gewinnen

von Mario Rieß, 23.06.08

Machen Sie Ihre Kunden darauf aufmerksam, dass Sie einen Newsletter-Versand anbieten, denn die regelmäßige Ansprache per E-Mail ist zweifellos eine der effektivsten Marketing-Maßnahmen.

weiterlesen

Gebühren für PayPal & Co.

von Mario Rieß, 23.06.08

Für konventionelle Zahlungsmethoden wie Nachnahme lassen sich Gebühren festlegen. Entweder wählt man Festpreis oder Freigrenze (frei ab einem Umsatz von...) als Berechnungsmodell. Wie geht das bei elektronischen Zahlungsmethoden im ePages-Shop?

weiterlesen

Social Media Optimization III: Foren und Hilfeportale

von Anja Römisch, 19.06.08

Kommt Ihnen das bekannt vor? Martin Müller diskutiert mit einem Freund darüber, wie doch gleich der Clown aus dem einen Kinderfilm von 1973 hieß und kommt einfach nicht drauf. Ingrid Schulze hat ständig Kopfschmerzen und fragt sich, ob das vielleicht mit ihrem unbequemen Bürostuhl zusammenhängt. Was machen die beiden als erstes, wenn sie zu Hause sind? Genau. Sie googeln die Begriffe, die ihnen dazu einfallen und landen prompt bei einem Forum, das bereits ihre Fragen und etliche Antworten von Mitgliedern des Forums bereithält. Super! Wie wär‘s, wenn Martin und Ingrid hier auch gleich Hinweise zu Ihrem DVD- oder Heilkräuter-Shop finden würden?



weiterlesen