Tag-Archiv für: Datenschutz



Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sorgte in den letzten Monaten für Diskussionsstoff und wird auch in Zukunft Thema sein. Nachdem wir in unserem ersten Blogartikel zur DSGVO grundlegende Informationen zur neuen Verordnung gegeben haben, gehen wir nun auf speziellere Fragen ein. 
Dieser Artikel ist auch verfügbar in EnglischFranzösischSpanisch und Italienisch (als PDF-Datei).   Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union. Darin ist festgelegt, was Unternehmen beim Thema Datenschutz zu beachten haben. Auch Onlinehändler sind von den Änderungen betroffen und müssen aktiv werden, um die neuen Bestimmungen zu erfüllen.
Noch bevor Sie mit Ihrem Onlineshop durchstarten, sollten Sie die rechtlichen Anforderungen wie Impressum, AGB, Datenschutz oder Widerrufsrecht prüfen. Wir geben einen Überblick, was Sie beachten sollten.

Das Internet hat sich für das Marketing zu einem wahren Schlaraffenland entwickelt. Nirgendwo sonst hinterlassen Kunden und potenzielle Käufer so viele Informationen zu ihrer Person, ihren persönlichen Interessen und ihren Kaufvorlieben wie im virtuellen Netz. Dieser schier unerschöpfliche Pool an marketingrelevanten Daten kommt der Idee einer personalisierten Kundenansprache sehr entgegen. Eines sollten Werbetreibende jedoch auf keinen Fall aus den Augen verlieren: Datenschutzrechtlich ist die Erfassung und Verwendung von Online-Bewegungs- und Kundendaten zu Marketing- und CRM-Zwecken ein sensibles Feld.

So viele Funktionen - Womit soll ich beginnen? Vielleicht haben Sie sich das auch gefragt, als Sie erstmals die Verwaltung Ihres ePages Onlineshops betraten. Neben Arbeiten am Design und dem Anlegen der Produkte sollten Sie v.a. auf Folgendes achten*: