Blog

Gewinnen und binden Sie Kunden: Mit Gutscheinen

von Mario Rieß, 09.05.08

Auch die Besucher Ihres ePages Onlineshops funktionieren nach dem Esel-Möhre-Prinzip. Ist der Anreiz groß genug, treten sie in Aktion. Sie haben es natürlich weniger auf Mohrrüben, sondern vielmehr auf attraktive Preisvorteile abgesehen. Kostenersparnisse erhöhen das Interesse Ihrer Kunden, erneut in Ihrem Shop vorbeizuschauen und steigern die Wahrscheinlichkeit, dass Nicht-Kunden einen ersten Einkauf tätigen. Mit Gutscheinaktionen machen Sie sich diesen Mechanismus gezielt zu Nutze.

weiterlesen

Apart Fashion: 2 Systeme – 2 Preise – 1 Look

von Anja Römisch, 07.05.08

Apart ist ein Unternehmen der Otto-Gruppe, welches normalerweise für fast alle ihre Online-Shops die Intershop Enfinity Plattform einsetzt. Auch der deutsche Online-Shop von Apart basiert daher auf Enfinity. Bei der französischen Version hat man sich jedoch jetzt aus Kostengründen für ePages entschieden.



weiterlesen

Rendezvous mit dem digitalen Zeitalter

von Anja Römisch, 06.05.08

Die Internet World in London war vom 29.4. bis 1.5.2008 wieder Schauplatz der boomenden Internet-Branche. Europas führende Internet-Messe war auch in diesem Jahr Pflicht für alle, die im Internet und im digitalen Marketing vorne sein wollen.

weiterlesen

Neue Muster-Widerrufsbelehrung ab 1. April 2008 gültig

von Mario Rieß, 13.03.08

Kein Scherz - nach langem Ringen um eine neue, vor allem gesetzeskonforme Fassung tritt diese nun Anfang April 2008 offiziell in Kraft.

weiterlesen

Haushaltswaren gut und günstig

von Mario Rieß, 05.02.08

Wie man sich ohne große Investition einen zweiten Vertriebskanal aufbaut, zeigt Haushaltswaren Höhn mit seinem bei Strato gehosteten Online-Shop. Geschäftsführer Stefan Höhn hat sein umfangreiches Produktsortiment des ohnehin vorhandenen "Offline"-Geschäfts kurzerhand online gestellt und so einem weit über die regionale Stammkundschaft hinausreichenden Publikum verfügbar gemacht.

weiterlesen

Corporate Media Award für den Leonardo Shop

von Wilfried Beeck Gründer & Hauptgesellschafter der ePages GmbH, 12.12.07

Für die Umsetzung des Leonardo Online-Shops hat die Bremer hmmh multimediahaus AG bei der Verleihung der 19. Corporate Media Awards am vergangenen Freitag in München den Preis für „Hohen Standard“ erhalten. Wir gratulieren hmmh zu der Auszeichnung und freuen uns mit ihnen, denn der Leonardo Shop basiert auf einer ePages Merchant Edition!

weiterlesen

Spanischer Provider Acens jetzt mit ePages Shops

von Wilfried Beeck Gründer & Hauptgesellschafter der ePages GmbH, 09.12.07

Am Mittwoch dieser Woche startete der drittgrößte spanische Hosting Provider Acens mit seinem Angebot von Online Shops auf Basis von ePages. Wie man auf der Acens Website sieht, wird das neue Angebot bereits offensiv vermarktet. Der ePages-Claim „now plug & play“ wurde visuell sehr schön umgesetzt mit dem Kind, das mit Bausteinen spielt. So einfach ist es, einen Online Shop zu starten!

weiterlesen

Gewinner des WebFuture Awards in Hamburg gekürt

von Wilfried Beeck Gründer & Hauptgesellschafter der ePages GmbH, 05.12.07

In der vergangenen Woche wurden in Hamburg die Gewinner des „Web Future Awards“ ermittelt. Die prominente Jury setzte sich aus dem Who is Who der Hamburger Internet-Wirtschaft zusammen, unter anderem Geschäftsführer und E-Commerce Leiter von Otto, Tchibo, IBM, Günstiger.de, Kelkoo, Spiegel.de, Tipp24, Pilot, Freenet und Dr. Neuhaus. Also eine prominent besetzte Riege von Experten auf der einen Seite und meist frisch gegründete Startups auf der anderen Seite. ePages war gleich zweimal in der Jury vertreten: Arndt Groth hatte die Kandidaten der Vorausscheidung bewertet und ich durfte dann die zehn Finalisten unter die Lupe nehmen. Siehe auch das Video dazu.

weiterlesen

BGH-Urteil: Angabe von Versandkosten und MwSt. nur noch bei Produktdetails erforderlich

von Wilfried Beeck Gründer & Hauptgesellschafter der ePages GmbH, 05.12.07

Zahlreiche Online Shops wurden in diesem Jahr Opfer von Abmahnwellen, in denen bemängelt wurde wenn Shops nicht überall neben den Produktangaben auch den Hinweis auf die Versandkosten und die Mehrwertsteuer enthielten. Urheber dieser Abmahnungen waren in aller Regel große stationäre Handelsketten, die offenbar damit die wachsende Online-Konkurrenz behindern wollten oder schlichtweg Abmahnanwälte, die damit ihr Geld verdienen. Im Oktober entschied jedoch der BGH, dass die Angabe “inkl. Mwst zzgl. Versand” nicht neben jedem Preis platziert werden muss, sondern z.B. erst auf der Produktdetailseite erscheinen kann. Damit wird zahlreichen Abmahnwellen nun endgültig der Boden entzogen. Die einleuchtende Begründung des BGH lautet: Verbrauchern ist bekannt, dass im Versandhandel üblicherweise Versandkosten anfallen.

weiterlesen

Die Funktionsweise von Innen- und Außenabständen in der Shop-Gestaltung

von Mario Rieß, 05.12.07

Wer seinen Shop mit einem individuellen Design versehen will, kommt nicht an den Einstellungsmöglichkeiten für die Abstände zwischen den einzelnen Seitenbereichen vorbei. Eine kurze Erläuterung zur Funktionsweise der Eingabewerte Innenabstand und Außenabstand.



weiterlesen