Kategorie: Marketing

Links, die Sie auch interessieren könnten


Alle Artikel dieser Kategorie


Newsletter versenden
(06.06.2008)

Newsletter sind eine schöne Möglichkeit, Ihre Kunden auf dem Laufenden zu halten, Anreize zu schaffen und zu signalisieren: Bei uns passiert was! Weisen Sie auf neue Produkte oder Dienstleistungen hin, verschicken Sie Gutschein-Codes und geben Sie Sonderangebote bekannt - Es gibt viele Gründe, Newsletter als Sprachrohr Ihres Onlineshops oder Ihrer Website zu nutzen.

Gebetsmühlenartig stellen wir auch für diesen Beitrag fest: Der erste Eindruck zählt. Online-Shopper entscheiden sich in wenigen Sekunden, ob ein Webshop für sie in Frage kommt oder nicht. Sie als Shop-Betreiber haben daher nicht viel Zeit, überzeugend zu sein. Was das Design fürs Auge und eingängige Überschriften für den Kopf sind, ist ein Gütesiegel fürs Bauchgefühl. Online-Shopping ist in erster Linie Vertrauenssache. Ein Gütesiegel kann da sehr wirksam sein, was eine kürzlich veröffentlichte Studie des Marktforschungsinstituts GfK bestätigt.

Das gute alte Reklameschild hat ausgedient. Wie kürzlich auf paidContent.org zu lesen war, ist in den nächsten Jahren mit einem deutlichen Rückgang traditioneller Internet-Werbemittel wie Banner oder Pop-Up zu rechnen. Auch Sie sollten daher neue Wege zu den Herzen Ihrer Kunden suchen. Neben Newslettern, Suchmaschinenoptimierung und Promotions sind es v.a. die sozialen Netzwerke und Social Media Tools, die Ihnen absolut kostengünstig Nähe zu Ihrer Zielgruppe verschaffen und die Bekanntheit Ihres Webshops steigern können. Social Media Optimization (SMO) ist das neue Zauberwort. In dieser Beitragsreihe sollen die wichtigsten Möglichkeiten dargestellt werden, Ihren Webshop sozial zu vermarkten. Der erste Teil beschäftigt sich mit Weblogs.

Online-Marketing ist für viele kleine und mittelständische Unternehmen längst eine interessante Alternative zu den klassischen Werbemedien. Denn Internet-Kampagnen sind nicht nur flexibel und kostengünstig, ihre Wirkung ist in ganz konkreten Zahlen messbar. Der Hamburger Software-Hersteller etracker bietet effiziente Lösungen zur Erfolgskontrolle sämtlicher Online-Maßnahmen: durch das etracker Web-Controlling.

Auch die Besucher Ihres ePages Onlineshops funktionieren nach dem Esel-Möhre-Prinzip. Ist der Anreiz groß genug, treten sie in Aktion. Sie haben es natürlich weniger auf Mohrrüben, sondern vielmehr auf attraktive Preisvorteile abgesehen. Kostenersparnisse erhöhen das Interesse Ihrer Kunden, erneut in Ihrem Shop vorbeizuschauen und steigern die Wahrscheinlichkeit, dass Nicht-Kunden einen ersten Einkauf tätigen. Mit Gutscheinaktionen machen Sie sich diesen Mechanismus gezielt zu Nutze.